DeutschEnglish
Zur Startseite
Wer?
Wie?
Was?

Über 27? International


Schau Dir die FAQs an
Melde Dich bei uns
Suche im Glossar



 Hier geht's direkt zur Bewerbung



 


Was ist das Betheljahr?

Das Betheljahr...

  • kann man als FSJ (Freiwilliges soziales Jahr)
    oder BFD (Bundesfreiwilligendienst) machen,
     

  • ist sinnvolle Zeit zur beruflichen Orientierung,
     

  • gibt Einblicke ins Sozial- und Gesundheitswesen,
     

  • ermöglicht ein Schnupperpraktikum und Hospitationen in anderen Arbeitsfeldern,
     

  • gibt einen Einblick in diakonisches Arbeiten,
     

  • wird als Vorpraktikum für soziale Berufe, als gelenktes Praktikum oder als anerkannte Wartezeit vor dem Studium anerkannt,
     

  • umfasst 25 Bildungstage und 27 Tage Urlaub,
     

  • wird mit über 654 € (Taschengeld und Sachbezüge) vergütet.

     

Außerdem...

  • werden Sozialversicherungsbeiträge übernommen,
     

  • wird eine persönliche Begleitung durch qualifizierte Fachkräfte gewährleistet.
     

  • bleibt der Anspruch auf einen bereits erhaltenen Studienplatz auch nach dem Betheljahr bestehen (nach Rücksprache mit der Hochschule) .

     

365 Schritte Richtung Zukunft!

Bist Du dabei?


 

 

Powered by Bethel

Hinweise zum Datenschutz Besuch uns auf Facebook   Folge uns auf Twitter   Unsere Videos auf YouTube   Berufsorientierung in Bethel auf blicksta   Unsere Stellenbörse auf ein-jahr-freiwillig.de


Gefördert vom
 

             Mitglied bei   » www.ev-freiwilligendienste.de

Geprüft von   » www.quifd.de