DeutschEnglish
Zur Startseite
Wer?
Wie?
Was?

Über 27? International Refugees
Alumni


Schau Dir die FAQs an
Melde Dich bei uns



 Hier geht's direkt zur Bewerbung
 


Glossarbegriffe: Betheljahr von A...Z

zurück
Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst ist nach der Aussetzung der Wehrpflicht an die Stelle des Zivildienstes getreten.

Hier kann sich jeder als Freiwilliger in gemeinnützigen Einrichtungen engagieren, egal ob jung oder alt, Mann oder Frau. Das Betheljahr lässt sich natürlich auch im Rahmen dieses Freiwilligendienstes absolvieren. Der BFD ist nicht an ein Jahr gebunden und kann auch in Teilzeit gemacht werden. Eine andere Möglichkeit für Teilnehmende unter 27 ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ).

Gesetzliche Grundlage für das Betheljahr ist das Gesetz zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten - JFDG - (Bundesrat Drucksache 209/08 vom 04.04.2008; BGBL 2008 Teil 1 Nr. 19, ausgegeben am 26.05.2008) als auch das Bundesfreiwilligendienstgesetz. Träger des Betheljahres ist die Stiftung Nazareth in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.


Weiterführende Informationen:

Infos zum FSJ und FÖJ vom NRW-Familien-Ministerium

Infos zum BFD vom Bundes-Familien-Ministerium

Flyer BethelJAhr - Alle Infos kurz zusammengefasst

Bewerben? Je früher - desto besser!

 

 

Powered by Bethel

Hinweise zum Datenschutz
Besuch uns auf Instagram   Besuch uns auf Facebook   Folge uns auf Twitter   Unsere Videos auf YouTube   Unsere Stellenbörse auf ein-jahr-freiwillig.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

Gefördert vom

» www.ev-freiwilligendienste.de

Geprüft von   » www.quifd.de