DeutschEnglish
Zur Startseite

< vorheriger Praxisbereich <> nächster Praxisbereich >

Wer?
Wie?
Was?

Über 27? International Refugees
Alumni

Wir haben es gemacht! Lies unsere Erfahrungsberichte ...

Schau Dir die FAQs an
Melde Dich bei uns
Suche im Glossar



 Hier geht's direkt zur Bewerbung
 


Beistand im Krankenhaus

Leiden lindern...

Jedes Jahr profitieren Patienten mit unterschiedlichsten Erkrankungen und Verletzungen von den neuesten medizinischen Erkenntnissen und der großen Erfahrung in den Betheler Krankenhäusern. Die Kliniken zeichnen sich neben ihrer hohen Fachlichkeit durch das diakonische Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus.

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel betreiben in Ostwestfalen zusammen mit dem Ev. Johanneswerk das größte evangelische Akutkrankenhaus in Deutschland, in dem jährlich rund 50 000 Patienten behandelt werden. Das Ev. Krankenhaus Bielefeld sichert einerseits die medizinische Grundversorgung, andererseits behandelt es hochkomplexe Krankheitsbilder nach dem neuesten Stand der Wissenschaft. Durch intensive Forschung und Lehre trägt das Akademische Lehrkrankenhaus der Universität Münster zum medizinischen Fortschritt auf der ganzen Welt bei.

Auf einen Blick:

Arbeit mit Menschen im Krankenhaus

  • Das Ev. Krankenhaus Bielefeld ist ein Krankenhaus mit 26 Fachabteilungen und existiert an 2 Standorten.
  • Einmal in der Ortschaft Bethel mit den Häusern Gilead und Mara, sowie zum anderen im Bielefelder Stadtteil Schildesche, das Ev. Johanniskrankenhaus.
  • Bei der Arbeit steht für uns der Mensch im Vordergrund und seine menschliche und fachliche Betreuung.

Worum geht es?

Unserer christlichen Tradition folgend haben wir den Anspruch, Menschen die einen Krankenhausaufenthalt benötigen, bestmöglich zu betreuen und seine Genesung zu fördern.

Welchen Menschen begegne ich?

Hier triffst du auf Menschen aus allen Teilen unserer Gesellschaft, die in den verschiedensten Bereichen medizinische Unterstützung brauchen.

Wo kann ich mithelfen?

In fast jeder der 26 Fachabteilungen, kannst du dein Betheljahr machen. Im Kinderzentrum, in der Chirurgie, auf der Intensivstation, im Zentrum für Behindertenmedizin, im Patientenbegleitdienst u.v.m..
Am besten informierst du dich über das ganze Spektrum in deinem Bewerbungsgespräch.

Welche Aufgaben erwarten mich?

Wir benötigen deine Unterstützung bei den anfallenden Tätigkeiten der unterschiedlichen Stationen. Du hilfst mit bei der Grundversorgung der Patienten und unterstützt sie wenn notwendig bei der Körperhygiene. Du begleitest die Menschen zur Diagnostik und erlernst die Vitalzeichenkontrolle.

Was muss ich mitbringen?

Du benötigst keine Vorkenntnisse. Erfahrende Mitarbeitende werden dich bei deinen Aufgaben begleiten und dir alles beibringen, was du wissen musst. Wir wünschen uns Interesse am medizinischen Bereich und pflegerischen Abläufen.


Kennst Du schon unsere Seminarangebote?

Um Dich optimal zu qualifizieren, gehören zum Betheljahr 25 Seminartage - die nicht nach
"Feierabend" drangehängt werden, sondern innerhalb der regulären Arbeitszeit stattfinden.

Mehr Infos über die Seminararbeit

Der Betheljahr-Flyer als [pdf]-Datei

 

 

Powered by Bethel

Hinweise zum Datenschutz
Besuch uns auf Facebook     Folge uns auf Twitter     Unsere Videos auf YouTube     Unsere Stellenbörse auf ein-jahr-freiwillig.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

Gefördert vom

» www.ev-freiwilligendienste.de

Geprüft von   » www.quifd.de